Innovationen gestalten, Energie und Rohstoffe effizient nutzen,
Kosten senken

in Handwerk, Industrie, Handel, Wohn- und Nichtwohngebäude

Das Jahr 2020 fängt ja gut an: Investitionszuschüsse sind deutlich erhöht!
                                            bis 55% für erneuerbare Prozesswärme
                                            bis 45% für eine moderne Biomasse-Heizung


                                            Beratungszuschuss bis 6.000 €   

 

Die CO2-Bepreisung ab 2021 macht handeln jetzt wichtig. Schnell werden da hohe Euro-Beträge anfallen, die Sie durch gezielte Investitionen reduzieren können. Und der Staat hilft dabei.

Jährlich betreue ich über 50 Kunden dabei in Effizienz-Technologien zu investieren und Gebäude wirtschafticher zu betreiben.

Innovationen sind dabei der Antrieb.

Spezialisten aus einem großen Netzwerk unterstützen dabei - kompetent und praxisnah 

2019/2020 Projekte:

- Energie-Audit, Energieberatung im: Textilhandel, Autohäuser, Schreinerei, Druckerei, Handel- und Spedition, Antriebstechnik, Kommunikation  - bis 50% Effizienzpotentiale

- Energieeinspar-Konzepte für Metallbearbeitung, Kunststoffverarbeitung, Aluminium-Eloxieren, Bäckereien,

- Fördermittelberatung für Investitionen, Gebäudesanierung und Neubau

- Innovationsantrag Holzbau und Maschinenbau. - 140.000 € Förderzuschuss

- Moderen Mobilitäts- und Nahverkehrstechnik unterstütze ich in Verbänden und Vereinen

 

Energie

Energieberater Mittelstand

Abwärme- und Energiekonzepte

Energieauditor

Energieausweise

     - Nichtwohngebäude,  Wohngebäude, 

Vor-Ort-Beratung, Sanierungsfahrplan

Energiekosten senken!

Innovation  

Innovationsberatung, -förderung

ZIM-Anträge

Prozessoptimierungen

Technologieberatung

Ressourceneffizienz             

 

Effiziente Technologien fördern!

Organisation   

Organsiationsentwicklung, Prozessanalyse

Coaching

Förderung, z.B. ESF

Schulungen

gemeinsam mit finken+

 

Abläufe wirtschaftlicher gestalten!